[Darstellung Größer 1 wählen.] [zum Inhalt (Taste Alt+8).] [zur Auswahl (Taste Alt+7).] (Taste Alt+6).

.

Der Sieg der Bayern über schwarz-gelb :

Bildung & Kultur

Ein Sieg der Bayern über Schwarz-Gelb

Mit über 14 Prozent Unterstützung ist das erfolgreichste Volksbegehren zu Ende gegangen

Am 30. Januar endete die Eintragungsfrist zum Volksbegehren gegen die Studiengebühren in Bayern.

Die Wahlberechtigten in Stein konnten sich noch bis zu diesem Termin im Rathaus eintragen. Danke auch an dieser Stelle an die Rathausmitarbeiter für die erweiterten Öffnungszeiten!

Die Infostände zum Volks-begehren vor der EDEKA in der Hauptstraße und dem REWE in Deutenbach wurden gemeinsam von den Freien Wählern, der SPD-Stein und den Grünen betrieben. Ich kann Ihnen sagen: Es war wirklich sehr kalt!!! Aber das war es uns wert. Die Plakatständer mit Informationen zum Volksbegehren wurden gemeinsam aufgestellt.

Die erforderlichen 10 Prozent, die für ein erfolgreiches Volksbegehren notwendig sind, wurden nicht nur erreicht, sondern sind mit über 14 Prozent auch deutlich übertroffen. Damit ist es eines der erfolgreichsten Volksbegehren in Bayern.

Ein herzliches Dankeschön an alle, die sich beim Volksbegehren eingetragen und uns unterstützt haben.

Die Bildungschancen eines Kindes dürfen auch in Bayern nicht vom Geldbeutel der Eltern abhängen!

Andreas Schneider
Stellv. OV-Vorsitzender

DAS VERSTEHEN WIR UNTER SOZIALER GERECHTIGKEIT!

SPD-Stein

 

- Zum Seitenanfang.